Nightmare on B12 MF wurde im März 2001 von 7 Leuten gegründet die eines verband: Die Liebe zum Motorradfahren der Spaß an Streetfighterumbauten.
Als wir uns entschlossen hatten unter einem gemeinsamen Colour zu fahren, begann der schwierige Teil der Gründung. Wir mussten uns von den regional ansäßigen Clubs das OK zum Tragen unserer Nightmare-Kutten einholen. Dies wurde uns erleichtert durch den Zuspruch des Road Eagles MC München/Mühldorf, denen wir noch heute für ihr Verständnis dankbar sind. Von nun an ging alles seinen Weg.

Nach vielen Jahren, Memberdurchläufen und Clubhausumzügen haben wir 2010 unser aktuelles Clubhaus in Wifling eröffnet.

Die Gründer: Muc, Freddy, Lala, Maik, Jun, Hiase und Brauni
Die Gründer: Muc, Freddy, Lala, Maik, Jun, Hiase und Brauni

20.07.2019

Sommerparty